Schulkonzept

Grundschule Mühlheim

Die gesunde Apfelschule

Schulkonzept der

`Gesunden bunten Apfelschule`

die Zukunft Ihres Kindes gestalten


Wir lernen mit- und füreinander


Unsere Grundsätze:

  • Die Schüler(-innen) sollen entsprechend der Fähigkeiten gefördert werden, damit sie ein gesundes Selbstwertgefühl entwickeln und zu einer starken Persönlichkeit heranwachsen können.
  • Die Schülerinnen und Schüler sollen zu selbstständigem, eigenverantwortlichen Tun und Lernen und zur Leistungsbereitschaft hingeführt werden.
  • Wir erziehen zu sozialem Handeln, Toleranz, Konflikt- und Teamfähigkeit.

Symbol und Umsetzung:

Für das pädagogische Konzept an unserer Schule steht der Apfelbaum.

Äpfel essen, gefördert durch das EU-Schulprogramm, wird bei uns großgeschrieben. Wir lernen Apfelarten kennen und arbeiten auf der Streuobstwiese. Wir pflanzen Bäume, begleiten das Wachstum von der Blüte bis zur Frucht und verarbeiten Äpfel auf vielfältige Art.

Jahreszeitliche Feste unterstreichen unser Konzept. So gibt es Apfelkuchen im Sommer, Most im Herbst, Bratapfel auf dem Weihnachtsmarkt und zwischendurch immer mal wieder eine Apfelwaffel.

 


UNSERE SCHULE

Wir lernen Miteinander und füreinander.