2018

Grundschule Mühlheim

Die gesunde Apfelschule

Das war das Jahr 2018


08. November 2018:

Weihnachten im Schukarton - oder: Geben für diejenigen, die nicht so viel haben, wie wir.

Immer wieder gerne: 

Die Grundschüler aus Mühlheim beteiligen sich seit vielen Jahren an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". 


Im Bild: Der Bericht in der SÜDWEST-PRESSE von der Paketübergabe.

26. Oktober 2018:

Die neuen Erstklässler pflanzen den Baum des Jahres 2018 - Die Edelkastanie

Seit 1994 pflanzen die Schüler der Grundschule jeweils den Baum des Jahres. Mittlerweile stehen an unserer Schulbaum-Allee schon 26 selbst gepflanzte Bäume. Im Jubiläumsjahr 2014 wurden sogar zwei Bäume gepflanzt, als Jubiläumsbaum gab es zusätzlich eine Sommerlinde. Alle Bäume auf einen Blick (beginnend mit der Erstbepflanzung 1994): Mammutbaum, Bergahorn, Hainbuche, Vogelbeere, Waldbirne, Silberweide, Birke, Esche, Wacholder, Erle, Weißtanne, Kastanie, Schwarzpappel, Forche, Walnuss, Bergahorn, Vogelkirsche, Eisbeere, Lärche, Wildapfel, Traubeneiche, Sommerlinde, Feld-Ahorn, Winterlinde, Fichte, Edelkastanie. 


25. Oktober 2018:

Vor 180 Millionen Jahren, oder: Beim Besuch bei der Firma Holcim (Dotternhausen) tauchen wir ein in die Welt der Fossilien

18. Oktober 2018:

Wir basteln mit Naturmaterialien - Kinder Kind sein lassen

Das Rezept ist ganz einfach: Das Kind Kind sein lassen, bissl Naturmaterialien sammeln und dann der Kreativität freien Lauf lassen.


Ein kleiner Ausschnitt dessen, was unsere Bastel-Kids in der AG hergestellt haben, das seht ihr hier.


10. Oktober 2018:

Die neuen Elternvertreter präsentieren sich

Die Grundschule Mühlheim hat einen neuen Elternbeirat. In einer Sitzung wurden die Führungsrollen neu verteilt. EB-Vorsitzende für das aktuelle Schuljahr ist Natalie Staiger. Vertreterin ist Yvonne Wezel. Im Bild (von links): Yvonne Wezel, Jan Fischer, Natalie Staiger, Jessica Schneiderhan, Melitta Wössner, Marco Plocher, Stefanie Potscka. Nicht auf dem Bild ist Tine Mutschler.

13.07.2018

Wanderung zu unseren Apfelbäumen

Der 1. AG-Tag nach den Sommerferien führte AG-Kinder und Betreuer  bei einer sommerlichen Wanderung zu unseren gepachteten Apfelbäumen. Demnächst werden wir dort jede Menge Äpfel einsammeln und wieder unseren Schuleigenen Apfelsaft pressen lassen.

25.07.2018

Geschafft: Endlich Ferien. Ab 10. September sind wir wieder zur Stelle.


20.07.2018

Unser Schulfest 2018 in Bildern


01.07.2018

Moldau - in der Klosterkirche in Oberndorf


hier geht es zum Video

13.06.2018

Bläserklasse in Kooperation mit Musikvereinen aus Renfrizhausen und Mühlheim geplant

Die Motivation der Organisatoren ist riesig – jetzt fehlt nur noch die nötige Anzahl an Kindern, um das Projekt gleich nach den Sommerferien zu starten. In Kooperation mit den Musikvereinen aus Renfrizhausen und Mühlheim will die Grundschule Mühlheim eine Bläserklasse für alle kommenden Zweit- und Drittklässler ins Leben rufen. Die Kinder konnten bereits Instrumente beschnuppern und eine Vorauswahl treffen. Die Eltern wurden in einem Infoabend über alles Organisatorische informiert. Wer noch Lust hat im Musikboot mit zu rudern kann sich gerne an die Schule oder an die beteiligten Musikvereine wenden.

01. Juli 2018

Bitte Vormerken: Aufführung am 1. Juli in der Klosterkirche in Oberndorf

02.05.2018

Baumpflanzaktion mit Streuobstwiesenpädagoge Karl Götz: Wir pflegen unsere Streuobstwiese

Wir haben mal wieder einen Besuch auf unserer Streuobstwiese gemacht und neue Apfelbäume gepflanzt. Noah Gunkel (Klasse 4) beschreibt in einem Aufsatz: „Mit einem Spaten gruben wir Schüler die Löcher aus.  Nach dem Setzen der Pflanzen wurden die Wurzeln mit Boden bedeckt. Zur Stabilisation bekamen beide Bäume noch einen Stecken angebunden. Nicht vergessen wurde natürlich auch das reichliche Angießen der Bäume.“

15.04.2018

„A wie Apfel“ im Interview mit Ortsvorsteherin Barbara Klaussner

Die Mühlheimer Ortsvorsteherin nahm sich sehr viel Zeit, um alle Fragen der Schülerzeitung „A wie Apfel“ in aller Ausführlichkeit zu beantworten. Wie lange sie schon Ortsvorsteherin ist? Was sie alles machen muss? Ihre schönsten Momente im Job? Wieviel sie verdient? Ob sie im neuen Jahr wieder als Ortsvorsteherin kandidiert? Es gab kaum eine Frage, die nicht gestellt wurde. Antworten blieben auch keine offen. Veröffentlicht wird das Interview in der Sommerausgabe 2018 von „A wie Apfel“. Ausgabetermin ist am 20. Juli beim Grundschul-Sommerfest mit „Tag der offenen Tür“.

10.03.2018

Ersthelferkurs: Schulteam lernt für den Ernstfall

Unterricht der ganz anderen Art in der Grundschule. Wir haben viel Neues gelernt und Bekanntes aufgefrischt. Alles zum Wohl unserer Kinder in der Hoffnung, dass wir so wenig wie möglich "Einsätze" haben. Aber wenn, dann sind wir darauf vorbereitet. Danke Sascha Wörner für den Auffrischungskurs.

12.12.2017

Zum Abschluss des Jahres verbrachten das Lehrerteam und die Betreuungskräfte einen wunderbaren Tag auf dem Kirchberg

September 2017

Der Elternbeirat im Schuljahr 2017/2018

Hintere Reihe von links: Anita Kopf, Jan Fischer, Tine Mutschler (stellvertretende Vorsitzende), Stefanie Potschka. Vorne von links: Doris Ungar, Ramona Girrbach, Nathalie Staiger (Vorsitzende), Yvonne Wezel.